Laden...

Die Spezialisten im Engineering und in der Herstellung von Wärmetauschern und Abhitzesystemen

Rosink-Werkstätten verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Apparaten und Anlagen zur Wärmerückgewinnung und hat sich dabei auf die Wärmerückgewinnung aus Abgasen von Feuerungsanlagen spezialisiert. Der Bereich Apparatebau ist eine der tragenden Säulen der Firma. In ihm entwickelt und fertigt Rosink-Werkstätten Abgaswärmetauscher für:

  • Kesselanlagen
    Vorwärmer für Warm- und Heißwasserkessel, Dampfkessel, einschließlich Brennwerttechnik aller Leistungsgrößen und Ausführungen im kommunalen und industriellen Bereich

  • Abhitzesysteme hinter Gas- und Dampfturbinen (Wasservorwärmer, Verdampfer, Überhitzer). Die in Gas- und Dampfturbinen (GuD-Anlagen) eingesetzten Abhitzesysteme bestehen meistens aus Abgaswärmetauscher-Komponenten, die genau in das Produktprofil von Rosink-Werkstätten passen.

  • Anlagen hinter thermischer Nachverbrennung und thermischer Abluftreinigung (Thermalölerhitzer und Wasservorwärmer). 
    Derartigen Anlagen kommt für den Umweltschutz eine besondere Bedeutung zu, da sie mit Schadstoffen belastete Abgase reinigen. Dies wird durch einen gezielten Verbrennungsablauf erreicht, wobei jedoch ein sehr heißes Abgas entsteht. Die Wärmerückgewinnung aus diesen Abgasen erfolgt zumeist über Thermalölwärmetauscher. Nachdem man zunächst nur vereinzelt solche Wärmetauscher fertigte, wurde inzwischen eine spezielle Baureihe entwickelt.

  • Industrieöfen (Abhitzesysteme)

Rosink-Werkstätten Abgaswärmetauscher entziehen den Abgasen mittels Kühlmedium die Wärme, die sonst über den Kamin an die Umgebung abgegeben wird und somit für den Prozess als Verlust zu werten ist. Durch die Wärmerückgewinnung wird der Brennstoffeinsatz verringert, werden Rohstoffressourcen geschont und die Schadstoffemission reduziert. Die durchschnittliche Amortisationszeit beträgt etwa 2 bis 5 Jahre.

Die zu fertigenden Abgaswärmetauscher werden mit selbst entwickelten Auslegungsprogrammen berechnet und mit Hilfe moderner Computertechnik projektiert und konstruiert. Sie werden im Anschluss von qualifizierten und erfahrenen Schweißern und Schlossern gefertigt, die u. a. auch teilautomatisierte Schweißanlagen einsetzen.

Rosink-Werkstätten ist ein anerkannter Schweißfachbetrieb, der für die Qualität seiner Abgaswärmetauscher bekannt ist. Er bietet seinen Kunden je nach Bedarf das komplette Programm an. Von Rippenrohren über Wärmetauscher als Komponenten einer Gesamtanlage, bis hin zu kompletten Abhitzesystemen.